Hack Zucchini Boote

Utensilien

  • Pfanne
  • Auflaufform

Nährwerte

Kcal  513,5

KH     30,43

E        40,34

F        26,29

Zeitaufwand

Insgesamt:  25 Minuten

Wartezeit:     5 Minuten

Arbeitszeit: 20 Minuten

ZUTATEN für 1 Person:

– 1 große Zucchini

– 100 g Rinderhack

– 100 ml passierte Tomaten

– 50 ml Wasser

– 1 EL Tomatenmark

– 1/2 Zwiebel (gehackt)

– 1 Knoblauchzehe, gehackt

– 30 g Mais

– 50 g Kidney Bohnen

– 1 TL Cumin

– 1 TL Chili

– 1 TL Korianderpulver

– 40 g Hot Chili Gouda(oder anderer Käse nach Geschmack) (in Streifen geschnitten)

– 4 Basilikumblätter

– Salz und Pfeffer

 ZUBEREITUNG:

Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Die Zucchini halbieren und mit einem Löffel 2/3 des Inhaltes der Zucchini herauskratzen. Die beiden Hälften in die Auflaufform und in den Backofen für 20 Minuten geben .

Währenddessen das Hack in einer beschichteten Pfanne durchbraten. Zum Ende hin die Zwiebeln und den Knoblauch mit anbraten. Mit Wasser ablöschen und die passierten Tomaten, das Tomatenmark, den Mais, die Kidney Bohnen und die Gewürze mit hinzugeben und gut verrühren. Das ganze 5 Minuten köcheln lassen.

Die Zucchini aus dem Backofen nehmen und die Hackmischung in die Boote füllen. Die Käsestreifen über die Boote legen und nochmals für 5 Minute in den Backofen, bis der Käse geschmolzen ist.

Zum Schluss mit Basilikum garnieren.

Fertig zum Genießen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.