Erdnussbutter-Käsebällchen

Utensilien

  • Mikrowelle
  • Schüssel
  • Backpapier

Nährwerte

Kcal  525,1

KH     36,45

E        23,1

F        30,85

Zeitaufwand

Insgesamt: 1,25 – 2,25 Stunden

Wartezeit:   1-2 Stunden

Arbeitszeit: 15 Minuten

ZUTATEN für 1 Person:

 – 100 g Frischkäse 0,2%

– 30 ml Erdnussbutter

– 50 g Schokolade (Vollmilch)

 

 

 

ZUBEREITUNG:

Den Frischkäse und die Erdnussbutter in einer Schüssel gut miteinander vermischen.

Aus der Masse kleine Bällchen formen und für 1-2 Stunden ins Gefrierfach legen.

Die Schokolade in der Mikrowelle (VORSICHT- lieber alle 20 Sekunden die Tür öffnen und umrühren, als einmal lange- sonst verbrennt sie schnell) oder in einem Topf auf kleiner Intensität zum Schmelzen bringen .

Die Bällchen mit einer Gabel aufspießen und in die Schokolade tunken und von allen Seiten bedecken.

Die Schokoladenbällchen auf ein Blatt Backpapier und zum Abkühlen in den Kühlschrank legen.

Der optimale Verzehr ist direkt nach der Entnahme aus dem Kühlschrank, dann ist die Schokolade noch schön knackig.

Fertig zum Genießen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.